DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Seit beinahe 150 Jahren ist der DVW der Berufsverband Nr. 1 für Geodätinnen und Geodäten in Deutschland. Der DVW vertritt kompetent und wirkungsvoll die Interessen der Geodäten, ist Garant für hochwertige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und kümmert sich auf vielfältige Art und Weise um die Gewinnung von Nachwuchs für unseren Berufsstand. Dabei ist der DVW stets am Puls der Zeit. Die INTERGEO ist als weltweit größte Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement das Aushängeschild des DVW und zieht Jahr für Jahr mehr interessiertes Fachpublikum in seinen Bann. Der DVW ist nicht nur in fachlicher Sicht hochattraktiv, sondern bietet seinen Mitgliedern ein herausragendes Netzwerk und eine chancenreiche Plattform des kollegialen Austausches. Über 7.000 Mitglieder schätzen bereits die vielfältigen Vorteile einer Mitgliedschaft im DVW. 

Neuigkeiten

DVW-Arbeitskreise neu besetzt

DVW-Arbeitskreise neu besetzt

Die sieben Arbeitskreise im DVW leisten seit Jahrzehnten wertvolle Arbeit für das Berufsfeld „rund um die Geodäsie“. Die Mitglieder dieser Arbeitskreise werden jeweils für die Dauer von vier Jahren durch die Mitgliederversammlung gewählt.  

Am 01. Januar 2019 hat die neue Periode 2019–2022 begonnen. Bei allen bisherigen Leitern, Mitgliedern und Gästen der letzten Periode möchten wir uns an dieser Stelle recht herzlich für ihr ehrenamtliches Engagement bedanken, besonders bei Prof. Volker Schwieger (ehemaliger Leiter des AK 3 - Messmethoden und -systeme) und Maximilian Karl (ehemaliger Leiter des AK 6 - Immobilienbewertung). Die Leitung des Arbeitskreis 3 hat Prof. Ingo Neumann übernommen, Peter Ache die Leitung des AK 6.

...

Klick - zum Weiterlesen ...


Fachbeiträge der zfv 6/2018 online verfügbar

zfv 6/2018

Alle Fachbeiträge der zfv 6/2018 stehen nun als kostenloser PDF-Download zur Verfügung.

  • Editorial von Stefan Sandmann: Nach der INTERGEO ist vor der INTERGEO …
  • Geodäsie im FOKUS von Franziska Konitzer: Und sie bewegen sich doch …
  • Eberhard Ziem (Redaktion), Helen Blackler, Christian Clemen, Julien de Keersmacker, Hartmut Müller, Monika Przybilla und Volker Schwieger: XXVI. FIG-Kongress 2018 in Istanbul, Türkei – 6. bis 11. Mai 2018
  • Silvia Helmstädter und Holger Lorenzl: Die neuen Richtlinien für den Ländlichen Wegebau (RLW)
  • Wolfgang Haslehner: Neue Richtlinie für Spurwege in Österreich
  • ...

Klick - zum Weiterlesen ...


Neue Gesichter im DVW

Happy New Year (Foto: Pixabay)

Der DVW wünscht ein frohes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2019!

Bereits am Anfang des Jahres wollen wir auf folgende Veränderungen im DVW aufmerksam machen:

In der letzten Mitgliederversammlung, die am 15.10.2018 in Frankfurt am Main zusammenkam, fanden die Präsidiums-Wahlen des DVW statt (siehe Bericht zu den Wahlen). Christian Hesse wurde dort zum neuen DVW-Vizepräsidenten gewählt. Er hat sein Amt am 1.1.2019 angetreten.

Weiterhin hat Ina Loth zum 1.1.2019 die Geschäftsstelle des DVW übernommen. Die bisherige Geschäftsstellenleiterin Christiane Salbach ist vollständig in die DVW GmbH gewechselt (siehe auch...


Klick - zum Weiterlesen ...


Aktionswoche Geodäsie Baden-Württemberg 2019

Logo Aktionswoche Geodäsie (Foto: Aktionswoche Geodäsie)

Die Aktionswoche Geodäsie war auch 2018 wieder ein großer Erfolg. Unter dem Motto „Faszination Erde – Deine Zukunft“ präsentierten die geodätischen Verbände, Partner aus Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft bei über 100 Veranstaltungen im ganzen Land den Beruf des Geodäten. Mehr als 3.300 Schülerinnen und Schülern sowie die breite Öffentlichkeit bekamen so einen wunderbaren Einblick in die Vielfalt dieses Berufsfeldes.

An den Erfolg der vergangegenen zwei Jahre wollen wir auch 2019 anknüpfen und mit gezielten Maßnahmen Schülerinnen und Schüler frühzeitig auf die vielfältigen Tätigkeitsfelder der Geodätinnen und Geodäten aufmerksam machen.

Die Aktionswoche Geodäsie 2019 findet vom 11. bis 19. Juli 2019...


Klick - zum Weiterlesen ...


Bayerische Woche der Geodäsie: Termin für 2019 steht fest!

Woche der Geodäsie

Die 7. Bayerische Woche der Geodäsie wird vom 12. bis 21. Juli 2019 stattfinden.

Für diesen Termin hat sich die Task Force „Nachwuchswerbung Geodäsie“ auf ihrer Sitzung im Dezember 2018 ausgesprochen, nachdem sie auf eine sehr erfolgreiche 6. Woche der Geodäsie 2018 zurückblicken konnte. So hat sich die Zahl der teilnehmenden Schüler an den 24 lokalen Aktionen gegenüber dem Vorjahr nochmals deutlich auf 1.800 erhöht.

Weitere Informationen zur Woche der Geodäsie 2019 stellen wir Ihnen zur gegebener Zeit im Internet unter: http://www.bwdg.bayern.de oder auf Facebook: www.facebook.com/g2bwdg zur Verfügung.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Einladung Kolloquium HS Bochum: Künstliche Intelligenz in Anwendungen der Geoinformatik

Die Hochschule Bochum, der DVW, der VDV und der DDGI laden recht herzlich zum geodätischen Kolloquium am Donnerstag, den 24. Januar 2019, von 16:30 bis 17:30 Uhr im Hörsaal H3 der Hochschule Bochum ein.

Zum Thema "Künstliche Intelligenz in Anwendungen der Geoinformatik" werden Sebastian Drost und Matthias Stein - zwei Masterabsolventen der HS Bochum - die Vorträge:

"Geocoding von Social Media Informationen für den Katastrophenschutz"

und

"Natural Language Understanding in Web Mapping Applications"

halten.

Weitere Informationen zum Kolloquium finden Sie hier.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Letzte Sitzung des AK 1 Beruf im Jahr 2018 in Erfurt

Letzte Sitzung des AK 1 Beruf im Jahr 2018 in Erfurt

Der DVW-Arbeitskreis 1 "Beruf" mit dem scheidenden DVW-Vizepräsident Christof Rek traf sich am 9. November 2018 in Erfurt zur letzten Sitzung in der Wahlperiode 2015-2018. Die konstituierende Sitzung für die neue Wahlperiode mit den neugewählten Mitgliedern wird im Frühjahr 2019 stattfinden.

 

Letzte Sitzung des AK 1 Beruf im Jahr 2018 in Erfurt...


Klick - zum Weiterlesen ...


Symposium der European Academy of Land Use and Development (EALD) - neue Präsidentin Alexandra Weitkamp

EALD-Symposium - Alexandra Weitkamp zur neuen Präsidentin gewählt

Vier Mitglieder des DVW-Arbeitskreis 5 „Landmanagement“ besuchten Anfang September das jährliche Symposium der European Academy of Land Use and Development (EALD), das dieses Mal in Riga/Lettland stattfand. Leitthema der Veranstaltung war die „Raumordnungspraxis im Wandel“. Die dreitägige Konferenz an der Technischen Universität Riga mit Referenten aus 15 europäischen Ländern beinhaltete zahlreiche spannende Vorträge und Diskussionen inkl. einer Exkursion an die Ostsee. Dr. Frank Friesecke referierte in seinem Vortrag über städtebauliche Herausforderungen und neue Rechtsinstrumente im Umgang mit wachsenden deutschen Städten. Über Vergleiche zwischen Deutschland und Estland bei Werkzeugen, die für Gemeinden in Schrumpfungsgebieten zur...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch-österreichischer Fachaustausch zu Stadt- und Landentwicklung: Arbeitskreis 5 in Wien

DVW-Arbeitskreis 5 in Wien

Die Mitglieder des Arbeitskreises der Periode 2014 bis 2018 trafen sich zur letzten Sitzung des Arbeitskreises in Wien. Zentrales Thema war der Austausch mit den österreichischen Kollegen in Bezug auf Stadt- und Landentwicklung. In zahlreichen Vortragsveranstaltungen und Exkursionen diskutierten sie die fachlichen Unterschiede der beiden Länder.

DVW-Arbeitskreis 5 in Wien
Die...


Klick - zum Weiterlesen ...


Tagung GeoMonitoring 2019, 14.-15. März 2019 in Hannover

GeoMonitoring Hannover

Die Tagungsreihe wird ausgerichtet vom Institut für Geotechnik und Markscheidewesen der TU Clausthal, dem Institut für Geodäsie und Photogrammetrie der TU Braunschweig und dem Geodätischen Institut der Leibniz Universität Hannover mit Unterstützung durch den Deutschen Markscheider-Verein e. V. (DMV) , die Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e. V. (DVW), die Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e. V. (DGPF) sowie das Leibniz Forschungszentrum FZ:GEO.

Die interdisziplinär ausgerichtete Tagung "GeoMonitoring" stellt Messmethoden aus Geodäsie, Geotechnik, Geophysik und Geowissenschaften sowie aus benachbarten Wissenschaften vor. Zur Integration ihrer Ergebnisse und zur...


Klick - zum Weiterlesen ...


179. DVW-Seminar "Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit im Vermessungswesen"

179. DVW-Seminar "Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit im Vermessungswesen"

Der DVW-Arbeitskreis 1 „Beruf" veranstaltet gemeinsam mit dem DVW Hessen e.V. das 179. DVW-Seminar zum Thema "Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit im Vermessungswesen".

Termin/Ort:
04. April 2019 
Fulda

Seminarinhalte 
Präventive Maßnahmen zur Vermeidung von Gefahrensituationen im geodätischen Berufsalltag im Außendienst und im Büro gehören zum Thema Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit genauso wie die Erhaltung von psychischer und körperlicher Gesundheit.Die Arbeitswelt verändert sich in der Geodäsie wie in vielen Bereichen grundlegend durch Digitalisierung, Globalisierung und demografischen Wandel. Der Vermessungsalltag wird sich in Zeiten von Big Data und Künstlicher...


Klick - zum Weiterlesen ...


Zirkeltraining BIM und Vermessung

Zirkeltraining BIM und Vermessung

Am Donnerstag 8.11.2018 veranstalten die HTW Dresden, das VDV Bildungswerk und der DVW AK4 Ingenieurgeodäsie das „Zirkeltraining BIM und Vermessung“.
In zwei Zirkeln a 5 Stationen können sich die Teilnehmer über Grundlagen und Hersteller informieren. 
Zusätzlich gibt es einen Impulsvortrag aus Schweden und zwei Vortragsblöcke zu den Themen „BIM Praxis“ und „BIM Forschung“.

Das Seminar findet im jährlichen Wechsel als VDV-Seminar (Dresden) und DVW-Seminar (Darmstadt) statt.

Online-Anmeldung: http://anmeldung.bw-vdv.de/

Flyer zum...


Klick - zum Weiterlesen ...


Die INTERGEO in Frankfurt sagt bye bye

INTERGEO 2018

Eine erfolgreiche INTERGEO in Frankfurt am Main geht zu Ende. 

Schauen Sie mit uns zurück auf drei aufregende Veranstaltungstage mit interessanten Themen, wertvollen Gesprächen und zukunftweisenden Anwendungen. 

 

Merken Sie sich den INTERGEO-Termin für das kommende Jahr doch schon mal vor: 17.-19.09.2019 in Stuttgart. 


Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO - dritter und damit letzter Tag

Abbildung, veröffentlicht durch Christiane Salbach

Freuen Sie sich auf den dritten und letzten Tag der INTERGEO 2018. 

 

 

Und falls Sie es in diesem jahr nicht zur INTERGEO geschafft haben: wir sind im kommenden Jahr vom 17.-19.09.2019 auf dem Messegelände in Stuttgart zu Gast. Termin einfach schon mal vormerken.


Klick - zum Weiterlesen ...


Tag 2 der INTERGEO verspricht einiges

INTERGEO 2018

Seien Sie gespannt auf den 2. INTERGEO-Tag.

 


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

INTERGEO TV NEWS