DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Seit beinahe 150 Jahren ist der DVW der Berufsverband Nr. 1 für Geodätinnen und Geodäten in Deutschland. Der DVW vertritt kompetent und wirkungsvoll die Interessen der Geodäten, ist Garant für hochwertige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und kümmert sich auf vielfältige Art und Weise um die Gewinnung von Nachwuchs für unseren Berufsstand. Dabei ist der DVW stets am Puls der Zeit. Die INTERGEO ist als weltweit größte Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement das Aushängeschild des DVW und zieht Jahr für Jahr mehr interessiertes Fachpublikum in seinen Bann. Der DVW ist nicht nur in fachlicher Sicht hochattraktiv, sondern bietet seinen Mitgliedern ein herausragendes Netzwerk und eine chancenreiche Plattform des kollegialen Austausches. Über 7.000 Mitglieder schätzen bereits die vielfältigen Vorteile einer Mitgliedschaft im DVW. 

Neuigkeiten

Fachbeiträge der zfv 1/2019 online verfügbar

zfv 1/2019

Alle Fachbeiträge der zfv 1/2019 stehen nun als kostenloser PDF-Download zur Verfügung.

  • Editorial von Jürgen Müller: Grenzenlos vermessen
  • Geodäsie im FOKUS von Franziska Konitzer: Einerseits, Andererseits
  • Jürgen Müller, Roland Pail, DGK-Abteilung Erdmessung: Erdmessung 2030
  • Reiner Rummel, Gerhard Beutler: A Global Height System – Following Heinrich Bruns (1878)
  • Clemens Glock, Rainer Bauer, Thomas Wunderlich, Roland Pail, Kai-Uwe Bletzinger: Das Ortra-Verfahren für die Überführung des Liegenschaftskatasters nach ETRS89/UTM in Bayern
  • Thomas Weindel, Eberhard Ziem: ...

Klick - zum Weiterlesen ...


4. Auflage: „Ich hab eine Freundin, die ist Geodätin“

4. Auflage: Ich hab eine Freundin, die ist Geodätin

Wegen wiederholter Nachfragen wird es vom Pixi-Büchlein "Ich hab eine Freundin, die ist Geodätin" eine 4. Auflage geben.
Die Büchlein können ab jetzt bis zum 31.05.2019 bestellt werden.

Um den Aufwand beim DVW-Hamburg/Schleswig-Holstein zu minimieren, übernimmt dieses Mal der Carlsen-Verlag die vollständige Abwicklung jedes einzelnen Auftrags, einschließlich Versand und Rechnungsabwicklung. Aus diesem Grund können auch nur ganze Kartons à 300 Stück bestellt werden.

Der Druck einer 4. Auflage erfolgt nur dann, wenn in der Summe aller Einzelbestellungen eine Auflagenhöhe von mindestens 10.000 Exemplaren erreicht wird.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


buildingSMART International Standards Summit in Düsseldorf 2019

buildingSMART International Standards Summit in Düsseldorf 2019

Der DVW ist ideeller Kooperationspartner für das buildingSMART International Standards Summit, dass vom 25. bis 28. März im Hilton Hotel in Düsseldorf stattfindet.

Im Mittelpunkt dieser international hochrangigen Konferenz zur Digitalisierung der Bauwirtschaft steht die weitere Entwicklung offener und herstellerneutraler Standards und Schnittstellen.

Direkt im Anschluss, am 29. März 2019, findet am gleichen Ort der 17. buildingSMART-Anwendertag statt, der erneut gut 35 Vorträge zu aktuellen und praxisrelevanten Themen rund um BIM und Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft bieten wird. Zu beiden Großveranstaltungen werden jeweils rund 500 Teilnehmer erwartet.

Anmeldungen sind...


Klick - zum Weiterlesen ...


Berufe der Geoinformationstechnologie auf CHANCE 2019 in Halle (Saale)

CHANCE 2019 (Foto: DVW Sachsen-Anhalt e.V.)

Unter einem guten Stern eines nachgebildeten GNSS-Satelliten (der Fa. Geotec) präsentierte sich der Stand der Berufe der Geoinformationstechnologie auf der diesjährigen CHANCE 2019 am 11./12.01.2019 in Halle (Saale). Zum wiederholten Mal gelang es mit viel Engagement aller Beteiligten der Kooperationspartner VDV, BDVI, Hochschule Anhalt, imp GmbH, Geotec, des LVermGeo und des DVW Sachsen-Anhalt vielen interessierten und jungen Schulabsolventen unser vielfältiges Berufsfeld rund um Ausbildung und Beruf vorzustellen und näherzubringen. Allen Beteiligten vielen Dank für ihr Engagement, dem Fachkräftemangel in unserer Profession aktiv und durch kooperatives Miteinander entgegenzuwirken.

Ulrich Dieckmann

...

Klick - zum Weiterlesen ...


Fachseminar und Mitgliederversammlung DVW Sachsen-Anhalt e.V.

Fachseminar und Mitgliederversammlung (Foto: DVW Sachsen-Anhalt e.V.)

Am 02.11.2018 fand wieder das alljährliche Fachseminar mit anschließender Mitgliederversammlung des DVW Sachsen-Anhalt e.V. statt.  Turnusgemäß fand die Veranstaltung wieder in Halle (Saale) statt. Der große Sitzungssaal des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt war mit 50 Teilnehmern vollbesetzt. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorsitzenden Ulrich Dieckmann prägten drei Fachvorträge das morgendliche Fachseminar. Nils Dittmann (imp GmbH), Absolvent an der Hochschule Anhalt, stellte die Ergebnisse seiner Abschlussarbeit Machbarkeitsuntersuchungen einer Freileitungs-dokumentation mit dem mobilen Scansystem Pegasus: Backpack vor. Unter dem Thema Das 3D-Gebäudemodell Sachsen-Anhalt im Detaillierungsgrad LoD2 ...


Klick - zum Weiterlesen ...


Auftakt des Arbeitskreises 6 „Immobilienwertermittlung“ in Bremen

Gruppenbild Arbeitskreis 6 (Foto: Ulrich Gellhaus)

Auf Einladung des DVW Landesvereins Niedersachsen/Bremen tagte der DVW-AK6 „Immobilienwertermittlung“ am 24. und 25. Januar 2019 in Bremen. Es war die konstituierende Sitzung des AKs im Rahmen der neuen Arbeitsperiode 2019 bis 2022. Ulrich Gellhaus konnte in seiner Funktion als Direktor des Landesamtes, als Vorsitzender des DVW-Landesvereins und als Leiter des DVW-Wahlausschusses alle AK-Mitglieder, den AK-Leiter Peter Ache sowie den DVW-Vizepräsidenten Thomas Paul in den Tagungsräumen des Landesamtes GeoInformation Bremen begrüßen. Neben vielen organisatorischen Fragen stieg der Arbeitskreis gleich in den fachlichen Austausch ein und stellte eine umfassende Themensammlung zusammen.

Dem AK wünschen wir viel Erfolg und sind...


Klick - zum Weiterlesen ...


AK4-Sitzung und Ende der Amtszeit von AK4-Leiter Heiner Kuhlmann

Ende der Amtszeit von AK4-Leiter Heiner Kuhlmann

Am 03./04. November 2016 hat der AK4 seine vierte Sitzung der aktuellen Periode in Mannheim bei John Deere abgehalten. Neben der Planung des TLS-Seminars 2016 sowie weiterer zukünftiger Seminare zum Thema zeitabhängige Messgrößen, Messaufgaben im Bauwesen und BIM stand die Besprechung von drei Merkblättern im Vordergrund. Als Resultat wird das Merkblatt „Standardabweichung vs. Toleranz“ in wenigen Punkten überarbeitet und in Kürze auf der Homepage des DVW verfügbar sein. Ein Highlight der Sitzung war der Einblick in die Traktorenproduktion in der europaweit größten Produktionsstätte von John Deere sowie die Fachinformationen zur Nutzung und Umsetzung von RTK-GPS auf Traktoren.

Zum Ende des Kalenderjahres endet die dann zehnjährige...


Klick - zum Weiterlesen ...


Sitzung des AK 3 am 14.10.2016 im BSH Hamburg

Sitzung des AK 3 im BSH

Die Sitzung des DVW-Arbeitskreises 3 „Messmethoden und Systeme“ hat direkt nach der INTERGEO am 14.10.2016 im BSH (Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie) in Hamburg stattgefunden.

 Sitzung des AK 3 im BSH   
Sitzung des AK 3 im BSH

Der Arbeitskreisleiter, Volker Schwieger, und der lokale Organisator dieser Sitzung, Wilfried Ellmer, begrüßten die...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW-Merkblatt zu Bebauungsplanung für Windkraftanlagen aktualisiert

Windpark auf einem Höhenrücken nahe der Stadt Weikersheim -Quelle:Martina Klärle

Die Windkraft ist ein brandaktuelles Thema. Durch die Länderöffnungsklausel, welche beispielsweise in Bayern zur sogenannten 10H-Regelung geführt hat, bleibt es ein bewegtes Thema, zu dem es immer mehr Rechtsprechungen gibt. Das DVW-Merkblatt ist ein einzigartiges Regelwerk, welches für die Praxis der Bebauungsplanung für Windkraftanlagen Anhaltspunkte und Orientierung gibt. Aufgrund der vielen Nachfragen von Nutzern, insbesondere von den Teilnehmern der 3 Workshops in Hessen, Baden-Württemberg und Bayern, wurde das Merkblatt von der renommierten Kanzlei Maslaton begutachtet und alle vorgeschlagenen Festsetzungen auf ihre Rechtmäßigkeit überprüft. Die nur leicht veränderte neue Version läuft weiterhin unter der Merkblatt-Nummer 6-2014...


Klick - zum Weiterlesen ...


Flurbereinigung – Schneller, einfacher, günstiger! - Rückblick auf die DVW-Seminare im Ulm und Montabaur

Am 26. Februar 2018 trafen sich 75 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Stadthaus in Ulm zu einem von den DVW Landesvereinen aus Baden-Württemberg und Bayern in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis 5 - Landmanagement organisierten Seminar aus dem Themenbereich Landentwicklung. Am darauffolgenden Tag fand das DVW-Seminar unter gleichem Titel in Zusammenarbeit von DVW Rheinland-Pfalz und Arbeitskreis 5 mit 58 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Stadthalle Montabaur statt.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


173. DVW-Seminar: Behandlung "besonderer objektspezifischer Grundstückseigenschaften"

173. DVW-Seminar: Behandlung "besonderer objektspezifischer Grundstückseigenscha

Der DVW-Arbeitskreis 6 „Immobilienwertermittlung" veranstaltet gemeinsam mit dem DVW Hessen das 173. DVW-Seminar zum Thema "Behandlung Besonderer objektspezifischer Grundstückseigenschaften".

Termin/Ort:
03. Mai 2018 
Fulda

Seminarinhalte 
– Abweichende Ertragsverhältnisse
– Bauschäden / Instandhaltungsaufwand
– Wirtschaftliche Überalterung
– Bergschäden und Bergschadensverzichte
– Hochwasserrisiko und Immobilienwerte
– Marktgerechte Berücksichtigung von boG’s, regionale und sachliche Teilmärkte

Das vermittelte Wissen und die Anwendungsbeispiele sollen die Teilnehmer/innen in die Lage versetzen, sicher mit den ...


Klick - zum Weiterlesen ...


166. DVW-Seminar: Statistische Methoden zur Kaufpreisauswertung

166. DVW-Seminar: Statistische Methoden zur Kaufpreisauswertung

Der DVW-Arbeitskreis 6 „Immobilienwertermittlung" veranstaltet gemeinsam mit dem DVW Thüringen das 166. DVW-Seminar zum Thema "Statistische Methoden zur Kaufpreisauswertung".

Termin/Ort:
06. März 2018 
Erfurt

Seminarinhalte 
Das vermittelte Wissen und die Anwendungsbeispiele sollen die Teilnehmer/innen in die Lage versetzen, Daten aus Kaufverträgen systematisch aufzubereiten und darzustellen sowie kleinere statistische Auswertungen durchführen zu können.
Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen wird anhand von Beispielen gezeigt, welche Möglichkeiten für eine praktische Umsetzung mittels Microsoft-Excel bestehen.
–...


Klick - zum Weiterlesen ...


Mit dem Veranstaltungsticket der DB geht´s zur INTERGEO

Anreise zur INTERGEO

Planen Sie rechtzeitig Ihre Anreise zur INTERGEO 2018!

Sie möchten zur INTERGEO 2018 anreisen und wollen komfortabel, preiswert und umweltfreundlich ankommen? Wir empfehlen Ihnen das Veranstaltungsticket zum exklusiven Festpreis, deutschlandweit und mit 100 % Ökostrom in allen Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn. Nutzen Sie die An-und Abreise zur Veranstaltung für sich und verwandeln Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit – zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen.

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Ihnen als Besucher der INTERGEO 2018 exklusiv den Best Preis der Deutschen Bahn. Buchen Sie noch heute schnell und einfach über die Internetseite der INTERGEO 2018 unter...


Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO 2019 in Stuttgart - LOK startet mit konstituierender Sitzung

INTERGEO 2019 in Stuttgart

Im Jahr 2019 findet mit der INTERGEO die wichtigste internationale Kongressmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement in Stuttgart statt. Bei der Vorbereitung setzt der DVW auf bewährte Strukturen und starke Partner. Allen voran steht mit der HINTE Messe- und Ausstellungs-GmbH ein Organisator, der die INTERGEO in der sich rasant wandelnden Messe-Welt optimal positioniert.

Bei der Organisation der INTERGO werden die DVW GmbH und die HINTE GmbH durch ein lokales Organisationskomitee (LOK) unterstützt, dass insbesondere das Opening und die Fachexkursionen vorbereitet. Am 22. Juni traf sich das LOK zu seiner konstituierenden Sitzung im Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL) in Stuttgart....


Klick - zum Weiterlesen ...


Anmeldung zur INTERGEO möglich

INTERGEO 2018 in Frankfurt am Main

Ein Besuch der INTERGEO 2018, die vom 16.-18.10.2018 in Frankfurt am Main stattfindet, ist die Gelegenheit, sich mit dem Top-Thema der digitalen Transformation, Smart Cities und den fortschrittlichen technologischen Entwicklungen wie Künstliche Intelligenz, Augmented und Virtual Reality auseinanderzusetzen. Tickets für Kongress und Fachmesse gibt es ab sofort. Keynotes, Panels und ausstellende Industrie zeigen glänzende Perspektiven für das zukünftige Business mit Geodaten. 

Der Frühbuchervorteil für Kongresstickets gilt bis zum 19.08.2018.
Sichern Sie sich schon jetzt den attraktiven Preis. Oder schauen Sie sich an, welche interessanten Fachexkursionen die INTERGEO im Rahmen des Kongresses für Sie...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

Buchung von Konferenzkarten der INTERGEO für DVW-Mitglieder

Information zur Legitimation finden Sie hier.

INTERGEO TV NEWS